Archiv
20.01.2017, 11:43 Uhr
Wiegel und Vollmöller: Geplanter Finanzamtsneubau in Lauterbach wichtiger Schritt für Stärkung des ländlichen Raumes
LAUTERBACH. Berichte über Erweiterungsbaumaßnahmen am Standort Lauterbach des Finanzamtes Alsfeld-Lauterbach hat Finanzminister Dr. Thomas Schäfer dem Vogelsberger Wahlkreisabgeordneten im Hessischen Landtag, Kurt Wiegel (CDU), bestätigt. Mit dem Neubau werde der Vogelsberger Finanzamtsstandort gestärkt, freuen sich Wiegel und Lauterbachs Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller über die Bestätigung aus Wiesbaden.
Wenn die Baumaßnahme für das Finanzamt im Vogelsbergkreis, deren Details und insbesondere der Projektstart noch nicht feststünden, verwirklicht werde, sei dies ein ganz wichtiger Schritt für die Stärkung des ländlichen Raumes durch die Landesverwaltung, betonen Wiegel und Vollmöller. Dabei könne auch geprüft werden, ob Finanzamtsarbeitsbereiche aus dem Ballungsraum im ländlichen Raum zentralisiert werden könnten.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec.