Neuigkeiten
15.06.2016, 11:39 Uhr
Herbstein dominiert Schießen
- Jährliches Schießen der Jungen Union Vogelsberg
Die Junge Union Vogelsberg  veranstaltete ihr jährliches Schießen, das gewöhnlich im Winter stattfindet erstmals im Sommer. Insgesamt 19 Wettkampfteilnehmer konnte die Kreisvorsitzende der Jungen Union Vogelsberg Jennifer Gießler in diesem Jahr im Schützenhaus in Herbstein begrüßen.
Jährliches JU Schießen mit (von rechts) Kurt Wiegel, Michael Ruhl, JU-Vorsitzender Jennifer Gießler und Herbsteins Erster Stadtrat Peter Schwan beim jährlichen JU Schießen.
Vogelsberg/Herbstein - Mit von der Partie waren neben dem heimischen Landtagsabgeordneten Kurt Wiegel auch Mitglieder aus dem Landesvorstand der Jungen Union Hessen.     Nach den Grußworten durch die Kreisvorsitzende und den örtlichen Kommunalpolitikern Michael Ruhl (Vorsitzender CDU Herbstein) und dem  Ersten Stadtrat Peter Schwan startete der traditionelle Wettkampf. Dabei wurden zunächst stehend mit dem Luftgewehr drei Schüsse zur Probe abgefeuert, um dann anschließend bei insgesamt zehn Versuchen sein Können unter Beweis zu stellen. In der Einzelwertung siegte Matthias Koch (Herbstein) mit 95 Ringen vor Michael Ruhl (Herbstein, 93 Ringe) und Marco Herrmann (Herbstein, 90 Ringe). In der Mannschaftswertung setzte sich wie auch in den Vorjahren die JU Herbstein deutlich mit 340 Ringen gegen die Kontrahenten der JU Hessen mit 327 Ringen durch. Die JU Lauterbach belegte mit  293 Ringen den dritten Platz vor der JU Alsfeld-Kirtorf mit 284 Ringen. Nach dem spannenden Wettbewerb konnten die Nachwuchspolitiker noch gemeinsam bei gutem Essen über Politik und andere Themen diskutieren.  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.11 sec.